CHEMO-TEK SD

Chemieschlauch nach DIN EN 12115 mit einer EPDM-Schlauchseele (Innenschicht) zur Förderung von Chemikalien, Lösungsmitteln, Säuren, Laugen Alkoholen Salzlösungen oder Heißwasser.
Ausdämpfbar bis +130°C (30 min) im offenen System zur Reinigung oder Sterilisation. Erfüllt alle Anforderungen der DIN EN 12115:2011 – Ω/T.

         

Qualitätsschlauch für chemische Industrie, zur Befüllung und Entleerung von Tank- oder Kesselwagen, Tankcontainern, IBC-Containern oder Fässern. Durch seine sehr leichte Handhabung ist er der ideale Schlauch auch für beengte Produktionsbereiche oder an Verteileranlagen/Manifolds. Durch seine innenliegende Spirale bleibt er auch bei Sauganwendungen formstabil.
Durch seine Seele aus EPDM ist er nicht geeignet für Medien wie aliphatische, aromatische oder halogenierte Kohlenwasserstoffe, Kraftstoffe, Mineralöle, Chlor oder Ether.

Produkt Highlights

  • Sehr leichte Handhabung durch kleinen Biegeradius
  • Exzellente Witterungs- und Alterungsbeständigkeit
  • Hohe mechanische Festigkeit / Platzdruck ≥ 64 bar
  • Montiert mit FlexoTech-Schlaucharmaturen und DryCon-Trockenkupplungen der höchste Standard für sichere Prozesse